Der Alltag einer Freiwilligen Feuerwehr besteht nicht nur aus den Einsätzen. Vielmehr bilden diese nur die Spitze des sprichwörtlichen Eisberges. 

Zusätzlich werden von uns Feuerwehrleuten viele Stunden aufgewendet, um unser Material instand zuhalten, die Fahrzeuge in Schuss zu halten und den Umgang mit unseren Geräten zu üben. Nicht vergessen darf man hierbei die Abende, in denen wir beisammen sitzen und die so oft beschriebene Kameradschaft leben.

Um zu sehen, was wir in der Feuerwehr Altenstadt alles machen, werfen Sie einen Blick auf unsere Facebookseite, welche hier folgend dargestellt ist:

Feuerwehr Altenstadt/Iller
Feuerwehr Altenstadt/Iller1 Tag Vergangen
Unter dem Thema Stützen in Höhen und Tiefen begaben wir uns gestern zur Aktivenübung.
Zwei Stationen wurden durchlaufen.
Bei der ersten Station kam es zu einem angenommenen Verkehrsunfall, Pkw gegen Betonpfeiler, Vordach droht einzustürzen.
Zweite Station; Einsturz einer Grube.
Unsere Wehr ist für den Erstangriff ausgestattet, bei solchen Szenarien kommt allerdings das THW oder mindestens ein Fachberater aus den Reihen des THW‘s!

===================================

Bild+Text: FWA/AS

#zuverlässig #unverzichtbar #wirfüraltenstadt
Feuerwehr Altenstadt/Iller
Feuerwehr Altenstadt/Iller2 Tage Vergangen
Taktiktraining für Maschinisten und Gruppenführer:

4 knifflige Szenarien mussten gestern im Taktiktraining von unseren Maschinisten und Gruppenführern bewältigt werden. Die jeweiligen "Einsätze" wurden tatsächlichen Einsätzen nachgeahmt und von unseren Kräften schnell und diszipliniert abgearbeitet. Vielen Dank an Kevin Koch und sein Team für die interessante und lehrreiche Ausbildung.

===================================

Bild+Text: FWA/AS

#zuverlässig #unverzichtbar #wirfüraltenstadt
Feuerwehr Altenstadt/Iller
Feuerwehr Altenstadt/Iller3 Tage Vergangen
❌Einsatz❌

🕑 Alarmzeit: 16.04.2024 um 15:05 Uhr
🕒 Einsatzende: 15:30 Uhr
📍 Einsatzort: Untereichen; Illertisserstraße
📟 Einsatzstichwort: Verkehrsunfall; THL1-THL3 unklar

Zu einem Einsatz mit der FW Untereichen ging es heute auf die Hauptstraße in Untereichen.
Fraglich war hier, ob eine Person eingeklemmt ist.
Bei unserem Eintreffen waren zwei Pkw frontal kollidiert.
Es liefen Betriebsstoffe aus, die aufgefangen und abgebunden wurden.
Die Hauptstraße wurde für kurze Zeit komplett gesperrt und anschließend von der FW Untereichen vorbei geleitet.
Eine Person wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.
Im Einsatz waren 30 Frauen und Männer von beide Wehren, der Rettungsdienst und die Polizei.

===================================

Bild+Text: FWA/AS

#zuverlässig #unverzichtbar #wirfüraltenstadt
Feuerwehr Altenstadt/Iller
Feuerwehr Altenstadt/Iller1 Woche Vergangen
„Der Himmel brennt, die Engel fliegen“ 😇👼🚒👩🏽‍🚒🧑🏻‍🚒

Na, wer hat diesen Satz gedanklich gesungen? 🎶

Unsere Kameradinnen und Kameraden, von vielen auch als „Helden, Engel“ etc. bezeichnet waren am Mittwoch in der Luft. Allerdings mit der Drehleiter und hatten den perfekten Ausblick zum Sonnenuntergang. 😍
Natürlich wollen wir Euch ebenfalls teilhaben lassen und zeigen hier ein paar Impressionen. 📸☀️

Damit ein schönes sonniges Wochenende! ☀️

===================================

Bild+Text: FWA/AS

#zuverlässig #unverzichtbar #wirfüraltenstadt
Feuerwehr Altenstadt/Iller
Feuerwehr Altenstadt/Iller1 Woche Vergangen
Einsatzübung für die Wehren Untereichen, Herrenstetten und Altenstadt. 🔥

Angenommen wurde ein Brand einer größeren Lagerhalle.
Sofort wurden mehrere Strahl-, und Wenderohre in Einsatz genommen und gezielt Wasser abgegeben. Die Wasserentnahme folgte über längere Schlauchstrecken von Hydranten und Löschwasserzisterne zu unseren Fahrzeugen.
Mehrere Atemschutztrupps gingen in das Gebäude vor, retteten eine Person und gingen in den Innenangriff.

Wiedereinmal eine hervorragende Übung mit unseren Ortsteilen aus Untereichen und Herrenstetten!
Vielen Dank an das örtliche Unternehmen, dass wir dort üben konnten.

===================================

Bild+Text: FWA/AS

#zuverlässig #unverzichtbar #wirfüraltenstadt
Feuerwehr Altenstadt/Iller
Feuerwehr Altenstadt/Iller2 Wochen Vergangen
Der Monat März war ebenfalls wieder ein relativ ruhiger Monat für unsere Einsatzkräfte.
Insgesamt galt es fünf Einsätze zu bearbeiten, darunter der erste Brandeinsatz in diesem Jahr.
Hier war im benachbarten Balzheim eine Rauchentwicklung bei einer Firma gemeldet worden.
Personen in Wassernot in unserer Iller riefen ein Großaufgebot an Einsatzkräfte auf den Plan. Glücklicherweise war kein Eingreifen erforderlich.
Drei Verkehrsunfälle auf der BAB7, bei dem es meistens nur bei Auffahrunfälle blieb, wurden ebenfalls ohne großen Zeitaufwand erledigt.

===================================

Bild+Text: FWA/AS

#zuverlässig #unverzichtbar #wirfüraltenstadt

Für mehr Aktuelles rund um die Feuerwehr Altenstadt besuchen Sie uns auf Facebook – auch wenn Sie selbst nicht dort angemeldet sind.