RW

Rüstwagen

Unser Rüstwagen kann auch getrost als rollende Werkstatt bezeichnet werden. Er versieht bereits seit 1991 seinen Dienst in der Feuerwehr und besteht aus einem Iveco Fahrgestell mit einem Magirus Aufbau.

Die Besonderheit des Fahrzeug ist der große Rettungssatz, bestehend aus einer Schere und einem Spreizer, die selbst die härtesten Materialien trennen können.
In Kombination mit Rettungszylindern, einer Büffelwinde und Hebekissen zum Anheben von schweren Dingen sowie einer Arbeitsplattform für die Arbeit an LKW’s sind wir für alle Arten von Unfällen und technischen Hilfeleistungen bestens vorbereitet.

Zusätzlich finden sich auf dem Auto viele kleinere Werkzeuge, der Chemikalienschutzanzug, Unterbaumaterialien zum Sichern von Gegenständen und Fässer mit Ölbindemittel zum Beseitigen von Ölspuren auf Fahrbahnen oder Gewässern.